Monthly Archives: November 2020

Fundstücke des Alltags

It’s Kapitalismus, Baby …

Identitätsfragen waren mal wichtig und produktiv für eine Linke in der Sackgasse, heute verkleistern sie eher, als dass sie weiterhelfen. Bernd Stegemann hat stattdessen mal wieder die Klassenfrage gestellt, und wundert sich, dass das Bewusstsein dafür eher auf Seiten des Kapitals ist.

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/wem-die-zwietracht-nuetzt

Wenn im aktuellen „shut down light“ nun immer mehr Wirtschaftszweige staatliche Unterstützung einfordern (von Airlines bis zu Techno-Klubs), kann man eigentlich nur sagen: „It’s Kapitalismus, Baby …“ Wem das zuviel an Freiheit ist, der ist dann sicher auch für umfassenden Investorenschutz in internationalen Handelsverträgen. War da eigentlich was?